Brother - Nur ein einfacher Drucker oder mehr?

Brother – Nur ein einfacher Drucker oder mehr?

Gegründet wurde die Firma 1908 in Japan als eine Reparaturwerkstatt für Nähmaschinen. Heute ist die Firma ein weltweit agierender Konzern mit einer großen Produktpalette. Im Jahr 1992 wurde in Hamburg die Firma Brother International GmbH gegründet, 1964 wurde der Firmensitz nach Frankfurt verlegt und zehn Jahre später bezog die Brother International GmbH ein Firmengebäude in Bad Vilbel. Dort ist Brother International bis heute ansässig.

Zur Produktpalette gehören

  • Farblaserdrucker
  • Monolaserdrucker
  • Tintenstrahldrucker
  • Beschriftungsgeräte
  • Scanner
  • Etikettendrucker
  • Mobile Drucker
  • Faxgeräte
  • Tape Creator
  • Stamp Creator

Nur ein einfacher Drucker oder mehr?

Auch diese Frage hat sich die Firma Brother selbst gestellt. Darf es ein Gerät sein, das vielleicht auch mehr kann, als nur drucken zu können? Die Firma Brother hat deshalb neben dem klassischen Drucker auch Multifunktionsgeräte entwickelt, die ein wenig mehr Platz benötigen als reine Drucker, aber durch ihre sehr ansprechende Optik überzeugen. Dafür können sie aber weitaus mehr. Die Multifunktionsgeräte von Brother, wahlweise 3-in-1 Geräte oder 4-in-1 Geräte, sind intuitiv bedienbar durch entsprechende Symbole auf dem Display. Weitere Informationen über Brother und die neuen Etikettendrucker TJ-4021 TN und TJ-4422 TN finden Sie auf dieser Website bei Labeltech.

Die 3-in-1 Geräte bieten die Möglichkeiten zum Drucken, Scannen und Kopieren, mit dem 4-in-1 Gerät ist auch die Möglichkeit vorhanden, Dokumente zu faxen. Sowohl die Drucker als auch die Multifunktionsgeräte von Brother werden sowohl mit der Lasertechnologie als auch mit der Tintenstrahltechnologie angeboten, um auch jeder Druckanforderung des Kunden, gerecht werden zu können. Die Laserdrucker von Brother überzeugen durch eine hohe Druckqualität bei Texten, Fotos und Grafiken. Die Druckkosten einer Seite sind sehr gering und die Druckgeschwindigkeit ist sehr hoch. Die Tintenstrahldrucker von Brother punkten mit einer hohen Foto-Druckqualität und die Möglichkeit des randlosen Druckes. Die Anschaffung eines Tintenstrahldruckers der Firma Brother ist auch kostengünstiger als ein Laserdrucker.

Das drahtlose Drucken, der Komfortfaktor schlechthin

Das drahtlose Drucken über eine WLAN-Verbindung ist ein Gewinn, im Büro genauso wie zu Hause. Ob vom Laptop, Smartphone, Tablet und auch für Apple Nutzer über AirPrint, wenn das Home- oder Firmen-WLAN-Netzwerk gefunden wurde, kann gedruckt werden, selbst, wenn man schon wegen einer Präsentation auf dem Weg in den Konferenzraum ist. Brother bietet WLAN Drucker und WLAN Multifunktionsgeräte in vielen Ausführungen an.

Warum sollte man sich für einen Brother Drucker entscheiden?

Ein oft benutztes Argument ist die mehr als einhundertjährige Firmengeschichte. Brother hat sich, trotz großer Konkurrenz, wie gegen Epson, HP und anderer Druckerhersteller, am Weltmarkt behauptet. Aber eine lange Firmengeschichte muss kein Garant für Qualität sein. Wäre es da nicht überzeugender, andere für die Firma Brother sprechen zu lassen? Das Jahr 2022 ist gerade mal fünf Monate alt und der Firma Brother wurden schon in diesem Jahr mehrere Preise und Auszeichnungen verliehen.

18. Mai 2022: Brother erhält gleich zwei internationale Auszeichnungen

  • Den Buyers Lab (BLI) Winter 2022 Pick Award für den SOHO Color Inkjet All-in-One
  • Brother erhält zum 15. Mal in Folge den IF Design Award 2022 für eine Reihe von Druckern und Apps

Auch von Brother selbst verfolgte Ziele werden zur Zertifizierung gebracht

  • 14. April 2022: Die Science Based Targets Initiative zertifiziert die CO₂-Emissionsziele von Brother

Weiterentwicklung der eigenen Firmware

  • 10. Januar 2022:  Die neue App für den Brother Farbetikettendrucker VC-500W ist abrufbar. Das Design wurde überarbeitet und eine Fülle neuer Funktionen stehen dem Anwender zur Verfügung.

Partnership in Zeiten der Globalisierung

  • 18. Januar 2022: Brother und TEKLYNK starten eine Partnerschaft für professionelle Etikettier-Lösungen

Die kleine Revolution am Inkjet-Drucker Markt

02. Februar 2022: MAXDRIVE ist eine patentierte Inkjet-Technologie, die die Druckgeschwindigkeit von Tintenstrahldruckern um 50 % erhöht. Mithilfe eines einzigartigen dualen piezoelektrischem Transformationssystem wird die Tinte schneller als je zuvor auf das Trägermaterial aufgebracht. Bisher sind vier Modelle mit der neuen Technologie ausgestattet:

  • MFC-J6957DW
  • MFC-J5955DW
  • HL-J6010DW
  • MFC-J6955DW

Ein professionelles DIN-A3-Multifunktionsgerät mit zwei Papierkassetten und DIN A3 Duplex-ADF. Das Gerät druckt beidseitig DIN-A 3, scannt, kopiert und kann als Faxgerät verwendet werden. Ausgestattet ist es mit einem 8,8 Zentimeter großen Touchscreen-Farbdisplay, verfügt über LAN und WLAN Schnittstellen und bevorratet zweimal 250 Blatt Papier zuzüglich 50 Blatt DIN-A3. Aber was bewirkt die neue MAXDRIVE Technologie? Das Gerät hat eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute.

Gibt es noch etwas, was die Firma Brother auszeichnet?

Die Firma ist so von ihren Produkten überzeugt, dass sie eine dreijährige Garantiezeit auf ihre Produkte gibt. Die Firma wird seit November 2020 in der Liste der weltbesten Arbeitgeber geführt. Sie bekam im Februar 2021 eine Auszeichnung für ihre wiederaufbereitbaren Tonerkartuschen bei der Aktion: Gemeinsam für mehr Umweltschutz. Die Brother International GmbH spendete im Juli 2021 100.000 € für die Flutopfer und überwies im März 2022 eine Summe von 500.000 € an das UNHCR für humanitäre Hilfe in der Ukraine.

Redaktion

Industrie-Journal verarbeitet alle Themen rund um Wirtschaft, Innovationen, Technologie und weitere spannende Bereiche. Angetrieben werden wir von Neugier und wollen die spannenden Prozesse in der Industrie und der Digitalisierung mit diesem Blog begleiten.

Alle Beiträge ansehen von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.