Konferenzraum: Darauf müssen Sie achten!

Seminarraum, Konferenzraum, Tagungsraum und Meetingraum – alles Begriffe, die einem Unternehmen immer wieder begegnen und auch eine Herausforderung darstellen. Aber warum eigentlich? Nun einen Raum, für zum Beispiel ein Meeting, muss richtig gewählt sein. Dabei tun sich leider heutzutage immer noch viele Firmen mit schwer. Vor allem in Düsseldorf gibt es viele Konzerne, die nicht die Möglichkeit haben, ein Konferenzraum oder ähnliches zu mieten, um eine Konferenz zu halten.

Wie muss ein Konferenzraum ausgestattet sein?

Dabei spielen gewisse Faktoren eine wichtige Rolle, um einen Erfolg der Veranstaltung zu garantieren. Solch Räumlichkeiten müssen eine gewisse Atmosphäre und Ambiente anbieten können. Aber um dies zu erreichen, wird die richtige Ausstattung benötigt. Doch was für eine Ausstattung ist die richtige? Das erste was einem in den Sinn kommt sind Stühle und Tische. Diese müssen gut gewählt sein, damit sich langes Sitzen während einer Besprechung nicht negativ auf die Gesundheit auswirkt. Ergonomischen Konferenzstühlen sollten in modernen Konferenzräumen immer ausgestattet sein. Stühle wie diese haben viele Vorteile, wie zum Beispiel das bequeme Sitzen ohne harte Rückenlehnen. Diese passen sich den Bewegungen der sitzenden Person an und stützen dabei zusätzlich die Wirbelsäule. Dadurch wird die Effektivität des Meetings enorm gesteigert, da die Konzentration und die Produktivität sich positiv auswirken. Weitere Informationen zum Thema Austattung eines Konferenzraumes finden Sie hier

Wie muss ein Konferenzraum beleuchtet sein?

Welcher Aspekt noch eine große Rolle auf die Beeinflussung der Konzentration und der Produktivität während eines Meetings spielt, ist das natürliche Licht. An Tagen, wo viel Anstrengung herrscht, ist eine schlecht gewählte Lichtquelle eher kontraproduktiv. Wenn man zum Beispiel über Tage hinweg mit Kunden oder Geschäftspartnern zusammensitzt, ist eine Tageslichtlampe genau deshalb wichtig, weil sie weniger Anstrengung bedeutet. Ein negatives Beispiel wären hierbei Neonröhren. Diese sind viel zu grell und stressen auf Dauer das Gemüt. Empfohlen ist ein gesunder Mix aus Tageslicht, direkter und indirekter Beleuchtung. Dadurch haben alle Beteiligten die Möglichkeit, sich auf den Kern der Besprechung zu fokussieren und sich auf das wesentliche, und zwar dem Inhalt des Meetings, zu widmen.

Die Anzahl der Personen entscheidet maßgeblich über die Größe des Besprechungsraumes, dass Sie mieten. Genügend Platz ist für jeden ein muss, um sich während eines Gespräches wohlzufühlen. Der Standort eine Großstadt, wie Düsseldorf, bietet sich für Meetings perfekt an. Die Teilnehmer haben ein unkomplizierter Weg zur Konferenz, da Großstädte, wie Düsseldorf, über eine starke Infrastruktur verfügen und international Anerkennung unter Geschäftsleuten genießen.

Ordentliches Catering führt zu einer ordentlichen Tagung

Es kann schon mal vorkommen, dass eine Besprechung etwas länger geht, als geplant. In so einem Fall ist eine ordentliche Mahlzeit keine schlechte Idee, um die Energiereserven weit oben zu halten. Ein Snack oder eine Zwischenmahlzeit würde für eine bessere Arbeitseffizienz sorgen, wodurch Sie und Ihre Mitarbeiter den Tag besser durchhalten können. Oder Sie bestellen ein warmes Essen zum Mittag, bei dem man noch einmal ganz informell plaudern kann.

Eigenerfahrung

Letzte Woche war ich bei der Tulip Inn Düsseldorf Arena zu Besuch. Zum Zwecke eines Meetings, haben wir uns dort einen Konferenzraum für mehrere Tage gemietet und waren sehr positiv überrascht! Das Personal war freundlich und wir hatten eine schöne Aussicht auf die Arena. Zusätzlich gab es auch Rahmenprogramme, wie zum Beispiel eine Stadionführung durch die Heimspielstätte von Fortuna Düsseldorf. Versorgungstechnisch war auch alles top, da ein individuelles Catering angeboten wurde.

Bildquelle: Pixabay-User Joergelman

Redaktion

Online | Marketing | Agentur Contunda GmbH, Ihre Ansprechpartner für Webdesign, SEO und Google AdWords

Alle Beiträge ansehen von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.