Darum lohnen sich Teilnahmen an Ausschreibungen

Ich traf vor wenigen Wochen einen Freund und wir kamen auf das Thema „Ausschreibungen“, denn seine Arbeitsstelle muss jede externe Dienstleistung ausschreiben. Wir freuen uns aktuell an der Beliebtheit unseres Artikels über Ausschreibungen, aber haben hier ein Update. In dem Gespräch sprach er die Empfehlung aus, dass sich unser „kleines“ Unternehmen auf deren Projekte gar nicht erst bewerben sollte, da die Vorarbeit in keinem Verhältnis zu dem positiven Ausgang der Bewerbung läge. Wir diskutierten während eines Spaziergangs länger über dieses Thema und meine Argumente für eine Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen habe ich hier erneut zusammengefasst.

Chance auf namhafte Kunden

Dies ist mein Hauptargument, denn gerade öffentliche Einrichtungen gehen den Weg über Ausschreibungen. Wenn hier eine Zusammenarbeit stattfindet, dann macht das Eindruck auf nachfolgende Kunden und eine gewonnene Ausschreibung kann einen großen Schritt für eine Firma bedeuten. Vor zwei Jahren gewannen wir eine Ausschreibung einer Universität und konnten erfolgreich ein Projekt umsetzen. Seitdem werden wir immer häufiger von Studenten und ehemaligen Mitarbeitern von diesem Projekt angesprochen und es entstehen weitere Aufträge.

Neue Wege der Kundengewinnung

Wir reisten vor wenigen Wochen zu der Ausschreibung einer großen Hotelkette. Während des Gesprächs konnten wir zwar überzeugen, doch die Ausschreibung beinhaltete nicht ganz den erwarteten Aufwand, so dass wir selbst zu dem Entschluss kamen, dass wir die Ressourcen für den Auftrag nicht aufbringen hätten können. Doch unser Auftreten war nicht umsonst, denn ein Vorstandsmitglied war begeistert und hat unsere Firma mit einem lukrativen Beratervertrag ausgestattet, denn unsere Ideen seien besser als deren eigenen und wir übernehmen die Koordination und Strategie dieses Mammut-Projekts. Jedes Jahr werden Aufträge und Ausschreibungen in Deutschland in einer Höhe von 300 Milliarden Euro eingestellt.

Lernen Sie neue Branchen kennen

Bei der Testsuche von dem Deutschen Ausschreibungsblatt gibt es eine Übersicht über die verschiedensten Branchen und über viele hatte ich mir vorher keine Gedanken gemacht und einige vielversprechende Branchen waren nie Teil meiner Zielgruppenanalyse. Durch Ausschreibungen lernen wir unsere Produkte und Dienstleistungen auch besser kennen, denn professionelle Ausschreibungen bieten keinen Platz für schlechte Kalkulationen. Dies führt dazu, dass wir jede Ausschreibung in einem kleinen Team erarbeiten. Hier führen mittlerweile viele Erkenntnisse zu optimierten Abläufen bei dem Ausfüllen der Unterlagen, so dass jede Ausschreibung ein Gewinn für uns ist. Wir hatten in der Vergangenheit viel Glück und haben so einige Aufträge gewonnen, doch jede Absage wirft uns keineswegs zurück, sondern spornt uns an die nächste wieder zu gewinnen.

Redaktion

Online | Marketing | Agentur Contunda GmbH, Ihre Ansprechpartner für Webdesign, SEO und Google AdWords

Alle Beiträge ansehen von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.