Heckenpflanzen im Gewerbegebiet

Heckenpflanzen für Gewerbeimmobilien und Gewerbegebiete

Heckenpflanzen sind eine beliebte Lösung für Gärten, da sie neben der Optik auch die Funktion eines Blickschutzes erfüllen. Viele meiner Freunde haben sich in Neubaugebieten eine neue Immobilie gekauft und im Standard-Paket sind meistens Heckenpflanzen enthalten, die als Samen in der Erde verpflanzt wurde. Dann muss gewartet werden, bis die Pflanzen wachsen und dies kann je nach Pflanzenart eine gewisse Zeit dauern. Jedoch gibt es auch die Möglichkeiten sofort hochgewachsene Heckenpflanzen zu kaufen, die bereits eine vorher definierte Größe erreicht haben und dementsprechend eine sofortige Lösung darstellen.

Es gibt auch die Möglichkeit die Heckenpflanzen als Wurzelware zu bestellen, so dass diese bereits eine gewisse Anfangshöhe erreicht haben. Dies hat den Vorteil, dass Sie die Pflanzen wachsen lassen und selbst die optimale Höhe bestimmen können. Bei der Lieferung kann die bereits vorhandene Höhe frei ausgewählt werden und in den Beschreibungen eines Online-Shops für Heckenpflanzen ist dann ersichtlich, welche Maximalhöhe die Pflanze haben wird und wie das durchschnittliche Wachstum pro Jahr sein wird. Wenn Sie eine Büroimmobilie planen oder ein größeres Gelände für Ihr Unternehmen, dann können Hecken verschiedene Einsatzmöglichkeiten haben.

Einsatzgebiete von Heckenpflanzen

Hecken für Parkplätze

Vor kurzem war ich in einem Gewerbegebiet in Köln, denn dort musste ich mir meinen Personalausweis verlängern lassen. Ich fuhr auf das Gelände, folgte einem Schild mit der Aufschrift “Parkplatz” und dort wurde der Bereich mit Hilfe von Heckenpflanzen eingegrenzt. Einige Parkbuchten wurden mit Hilfe von Pflanzen markiert und irgendwie sah dieses grüne Idyll wirklich schön aus als Kontrast zu dem sonst eher grauen Gewerbegebiet. Hier braucht es auch keine meterhohen Hecken, aber als grüne Zäune eignen sich die Pflanzen sehr gut.

Sichtschutz für Erdgeschoss-Büros

Wir kennen alle die großen Glaskästen, in denen nicht nur in Gewerbegebieten, sondern auch in Innenstädten und Bürovierteln die Menschen im Erdgeschoss sitzen. Sie stehen ständig unter Beobachtung, denn die Büros sind problemlos einsehbar. In den oberen Etagen mag das kaum auffallen, aber vor allem im Erdgeschoss würde ich so nicht arbeiten wollen. Einige Heckenpflanzen können eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen und hier könnte ein grüner Sichtschutz diese Blicke verhindern. Einige Hecken haben außerdem den Vorteil, dass diese zwar blickdicht sind, aber dennoch noch etwas Sonne durchlassen können. Wenn ich so einen Blick in tiefergelegene Büros werde, dann frage ich mich manchmal schon, ob so nicht auch Betriebsgeheimnisse unsicher sind oder die Überwachung von Mitarbeiter:innen gar nicht erst über Kameras erfolgen muss, wenn doch alle Arbeitsplätze so einsehbar sind.

Seit der Corona-Pandemie arbeite ich nun seit über zwei Jahren fast vollständig im Homeoffice und die Privatsphäre und Ruhe in den eigenen vier Wänden macht mich effektiver und optimiert meine Arbeit, da viele Ablenkungen weggefallen sind. Natürlich vermisse ich den Kontakt zu unserem Team, aber auch im Büro habe ich Einzelbüros und Sichtschutz im Einsatz, um allen so viel Privatsphäre zu ermöglichen wie gewünscht.

Grüne Orientierungshilfen

Gerade in weitläufigen Gewerbeimmobilien oder Gewerbegebieten ist die Orientierung keine einfache Sache. Haupteingänge könnten mit Hecken versehen werden, um aufzufallen, aber auch als Orientierungshilfe so einen Gang zu formen. Wenn Sie einen Gärtner beschäftigen oder allgemein viel auf Begrünung setzen, dann grenzen Hecken auch Fußwege von Grünflächen optimal ab. Es gibt auch nicht so hohe Hecken, die sich dafür eignen. Hecken haben schon immer als Abgrenzung und Orientierung gesorgt, wenn wir uns die ganzen chinesischen und englischen Gärten anschauen, dann erfüllen Hecken grundsätzlich mehrere Funktionen.

Natürliche und einladende Zäune

Ein Zaun ist gerade bei Unternehmen auch eine nachvollziehbare Sicherheitsmaßnahme, aber Sicherheit sieht nicht immer optisch ansprechend aus, weil es eher eine abschreckende und warnende Funktion haben sollte. In diesem Fall würde ich empfehlen, dass die Heckenpflanzen hinter dem Sicherheitszaun als auf dem Innengelände angebracht werden, damit die Mitarbeiter:innen nicht auf die abschreckenden Zäune schauen müssen. Dies vermittelt ein wohligeres Gefühl auf der Arbeit und hat nicht so die Atmosphäre eines Gefängnisses.

Verschönerung von Lärmschutzwänden

Der Lärmschutz ist vor allem bei Unternehmen mit viel Verkehr und Maschinen eine weitere Herausforderung. Lärmschutzwände können mit Hecken verschönert und sogar optimiert werden. Auch hier lohnt es sich, wenn Sie das Gelände ihres Unternehmens aus zwei Perspektiven betrachten. Die erste Perspektive ist die äußere Erscheinung eines Unternehmens. Dieses ist wichtig im Zusammenspiel mit neuen Kunden und auch neun einzustellenden Mitarbeiter:innen. Der Blick aus dem Innengelände zeigt Ihnen die Arbeitsatmosphäre an. Schauen Sie hier nach, ob Sie hier gerne arbeiten und welche Elemente, wie zum Beispiel grüne oder bunte Pflanzen, Ihnen für das eigene Wohlbefinden fehlen. Bei Verschönerungen geht es nicht nur um die Akquise, sondern auch um die Verbesserung der Arbeitspositionen Ihrer Mitarbeiter:innen.

Hecken helfen beim Klimaschutz

Viele Experten und Studien belegen, dass Hecken einen großen Beitrag zum Klimaschutz beitragen, denn sie können sehr viel Kohlenstoff binden und gelten sogar als genau so effektiv wie Wälder. Google ist voll mit vertrauenswürdigen und seriösen Quellen über die Vorteile von Hecken, die wirklich in schöner Optik auch in Großstädten, Industrieanlagen und Gewerbegebiete eingesetzt werden können. Die Industrie steht ebenfalls vor einem Wandel mit den Themen des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit. Wenn kleine Anschaffungen und Modernisierungen wie diese hier helfen können, dann schadet eine Hecke doch wirklich keinem Gelände. Viele Gewerbegebiete laden nicht gerade zu erholsamen Mittagspausen unter freiem Himmel ein, aber vielleicht können Sie doch kleine grüne Wohlfühloasen installieren, um die Moral der Mitarbeiter:innen zu optimieren.

Haben Sie Heckenpflanzen im Einsatz? Nutzen Sie nur die optischen Vorteile oder erfüllen die Hecken bei Ihnen auch andere Funktionen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Redaktion

Industrie-Journal verarbeitet alle Themen rund um Wirtschaft, Innovationen, Technologie und weitere spannende Bereiche. Angetrieben werden wir von Neugier und wollen die spannenden Prozesse in der Industrie und der Digitalisierung mit diesem Blog begleiten.

Alle Beiträge ansehen von Redaktion →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.